Download Facharztprüfung Gynäkologie und Geburtshilfe. in Fällen, by R.E. Felberbaum, K. Diedrich, W. Jonat, O. Ortmann, C. PDF

By R.E. Felberbaum, K. Diedrich, W. Jonat, O. Ortmann, C. Crohns, E.-M. Hußlein and H.-C. Kolberg (Auth.)

Show description

Read Online or Download Facharztprüfung Gynäkologie und Geburtshilfe. in Fällen, Fragen und Antworten PDF

Best german_12 books

Additional info for Facharztprüfung Gynäkologie und Geburtshilfe. in Fällen, Fragen und Antworten

Example text

15 Leitsymptom Mamillensekretion L. Sanders In Ihrer Praxis stellt sich eine 24-jährige Patientin wegen seit zwei Wochen bestehender weißlicher Sekretion aus mehreren Milchgängen beider Mamillen vor. Zusätzlich berichtet sie über seit etwa einem Jahr bestehende Zyklusstörungen im Sinne einer Oligo-/Amenorrhoe. Außerdem fiele ihr in letzter Zeit eine Zunahme der Körperbehaarung auf. Des Weiteren klagt sie über immer wieder auftretende Kopfschmerzen, zum Teil mit Schwindel und Übelkeit. 15 Leitsymptom Mamillensekretion 41 Was könnte dieser Symptomatik zugrunde liegen?

Im ersten Zyklus sollte die erste Tablette am ersten Zyklustag eingenommen werden. • Z weiphasenpräparate (Sequenzpräparate): Eine konstante Östrogendosis wird erst ab dem 8. Zyklustag durch ein Gestagen ergänzt. Diese sequenzielle Hormongabe ist sinnvoll bei schlechter Zykluskontrolle. • A  bgestufte Einphasenpräparate: – Zweistufenpräparat: konstante Östrogendosis, die in den ersten zehn Einnahmetagen mit einer niedrigen Gestagendosis und in den darauffolgenden elf Tagen mit einer höheren Gestagendosis kombiniert wird.

Nennen Sie Voraussetzungen für die Anwendung der Hormonimplantate. Es gelten dieselben Anwendungsvoraussetzungen wie für die herkömmliche Minipille. Wie wird ein Hormonimplantat angewandt? • s ubkutane Applikation in die Innenseite des Oberarms • E ntfernung bzw. Ersatz nach spätestens drei Jahren. Nennen Sie mögliche Nebenwirkungen der Hormonimplantate. • B lutungsstörungen • G  ewichtsveränderung • K opfschmerzen, Schwindel, Übelkeit • A  ndrogenisierungserscheinungen • A  kne • B rustspannen • S timmungsschwankungen.

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 16 votes