Download Das Lehrlingswesen der preußisch-hessischen by Bruno Schwarze PDF

By Bruno Schwarze

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Das Lehrlingswesen der preußisch-hessischen Staatseisenbahnverwaltung unter Berücksichtigung der Lehrlingsverhältnisse in Handwerks- und Fabrikbetrieben PDF

Best german_13 books

Atlas zu Peripherische Nerven und Gefäßsystem

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Das Lehrlingswesen der preußisch-hessischen Staatseisenbahnverwaltung unter Berücksichtigung der Lehrlingsverhältnisse in Handwerks- und Fabrikbetrieben

Sample text

Berronlt11ng ber ................... ~ifenlialjn für ben Seitraum von ...... ,s

Lerfiiumni5 ftet5 ben ~erluft be~ :tagegelbes ober eines :teils besfelben 0ur l'rolge ~aben. 7. lon e>onntags• unb 91ad)tarbeit. 8. ;Det 2e~tling ~at fiel) eines anftiinbigen, gefitteten 2ebenswanbel§ &U be• fleif)igen unb foH jebeqeit beftrebt fein, fiel) bie mebe unb ~d)tung feiner ~orge• fetJten &U erwerben unb mit feinen WCitle~rlingen in gutem, famerabfd)aftlid)en ~er~iiltnis &U leben. 1ert1ollfommnen unb ben ~orteil ber ~erwaltung wa~r 0une~men. e>owof)l &ur ~rbeit al§ 0ur e>d)ule muß ber 2ef)ding in entfpred)enber reinlid)er ~leibung erfd)einen.

Rben ein 5nufiid)tsred)t über biefe metriebe nid)t 0u, aud) tt:Jenn bei 6taatsba~nen uon ber im § 155 'llbf. örben bes betr. ~ertt:Jal" tungs 0tt:Jeiges 0u übertragen, fein &ebraud) gemad)t tt:Jorben ift. örben, nid)t aud) auf bie 5nufiid)tsbeamten oeoie~t. etfügungen nid)t mit laeftimmt~eit 0u entne~men. gl. l. Wniftetial• etla{j uom 25. ~5Bl. f. b. ettoaltung @:3. 230) b0tu. 9Jl~. uom 29. Ottobet 1892 (~lßl. b. @:itaatsminift. bes 3nnetn 6. etfügung bes f. 9Jlinift. bes f. leten uom 12. etotbnungßblatt @:3.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 7 votes