Download Biostromungs— mechanik: Grundlagen, Methoden und Phanomene by Herbert Oertel Jr. (auth.) PDF

By Herbert Oertel Jr. (auth.)

Dieses Lehrbuch fuhrt anschaulich und ohne mathematische Ableitungen in die Grundlagen, Methoden und Phanomene der Biostromungsmechanik ein. Es behandelt das Fliegen und Schwimmen der Tiere und die Blutzirkulation im menschlichen Korper. Dabei geht es vorrangig darum, wie guy die Evolution der Natur fur neue technische Innovationen nutzbar machen kann. Der Entwicklungsingenieur findet neue Ideen der naturlichen Evolution fur die Entwicklung seiner Produkte, der Naturwissenschaftler kann sich mit der Evolutionstheorie auseinandersetzen und der Mediziner kann seine Erkenntnisse uber den Blutkreislauf um die biostromungsmechanische Komponente der Therapieplanung von Herzoperationen erweitern.

Show description

Read or Download Biostromungs— mechanik: Grundlagen, Methoden und Phanomene PDF

Best german_6 books

Der Lagebericht: Risikoberichterstattung und Aufstellung nach IDW RS HFA 1

Im Rahmen des in den 1990er Jahren in Deutschland einsetzenden Reformprozesses in der Rechnungslegung wird die Bedeutung des bislang wenig beachteten Lageberichts unterstrichen. Zum einen ergänzte 1998 das Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) die Vorschrift zur Aufstellung des Lageberichts (§§ 289, 315 HGB) um den sog.

Außenhandel: Grundlagen internationaler Handelsbeziehungen

Der Außenhandel nimmt heutzutage in vielen Unternehmen einen zentralen Stellenwert ein. Dieses Buch ist ein Fach- und Grundlagenlehrbuch des Außenhandels. Es erläutert den Ordnungsrahmen internationaler Handelsbeziehungen und gibt, darauf aufbauend, eine grundlegende Darstellung aller wesentlichen Teilgebiete und Zusammenhänge des Außenhandelsgeschäfts.

Werkstofftechnik fur Wirtschaftsingenieure

Das Buch schlägt eine Brücke zwischen dem werkstoffkundlichen Fachwissen und den typischen Aufgaben von Wirtschaftsingenieuren. Besondere Eignung des Buches für Wirtschaftsingenieure ist gegeben durch: - Sehr breites Spektrum von Werkstoffen, für viele Zweige der Technik - intestine strukturierte Darstellung verschiedener Werkstoffgruppen- Neben technischer auch wirtschaftliche Betrachtung von Werkstoffen- Viele Anwendungsbeispiele direkt aus der Praxis- Verständliche Erklärungen ohne theoretische Vertiefungen- Betonung des nachhaltigen Wirtschaftens (Recycling) von Werkstoffen

Additional info for Biostromungs— mechanik: Grundlagen, Methoden und Phanomene

Sample text

Die Neukonstruktion dieses Grof~raumjets besitzt eine Kabinenlfinge von 50 m mit zwei Passagierdecks bei einem Rumpfdurchmesser von 7 m. Die Flfigelspannweite von 80 m fibertrifft alle Spazmweiten bisheriger Passagierflugzeuge. Mit dem transsonischen Verkehrsflugzeug haben wir den Bereich der inkompressiblen StrSmung der BiostrSmungsmecha~k verlassen. 4) 9U 2 mit der Differenz zwischen dem Druck p a u f der Ober- und Unterseite des Tragflfigels und dem ungest6rten Druck p ~ der Atmosph~ire, bezogen auf den sogenazmten dynamischen Druck (1/2) .

Der Druck gleicht sich stromab dem Druck der Saugseite an und ffihrt stromab der Hinterkante in die NachlaufstrSmung fiber. Auf der Saug- und Druckseite des Flfigels bildet sich bei der Reynolds-Zahl ReL 7. 107 der Verkehrsflugzeuge eine dfinne Grenzschicht aus. Die saug- und die druckseitige Grenzschicht treffen sich an der Hinterkante und bilden stromab die NachlaufstrSmung. Sowohl die StrSmung bl den Grenzschichten als auch die StrSmung im Nachlauf ist reibungsbehaftet. Aufferhalb der genannten Bereiche ist die StrSmung reibungsfrei.

Ihr Nachteil ist jedoch ein A1terungsprozess bei dem im Laufe der Zeit die D~npfungseigenschaft verloren geht. Eine andere MSglichkeit ist die Zugabe von langkettigen Polymeren anstatt von Luftblasen, die in geringer Konzentration in die Schiffsgrenzschicht eingebracht werden. Polymere verha]ten sich tr~iger als Luftblasen und verbleiben l~inger in der N~ihe der Rumpfwand. Die Polymere mfissen jedoch mitgeffi_hrt werden und beanspruchen Lagerkapazit~it. Es kann auch das Prinzip der Wasserspinne genutzt werden.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 5 votes