Download 29. Tagung vom 21. September bis 24. September 1977 in by F. Arnholdt (auth.), K. F. Albrecht (eds.) PDF

By F. Arnholdt (auth.), K. F. Albrecht (eds.)

Show description

Read or Download 29. Tagung vom 21. September bis 24. September 1977 in Stuttgart PDF

Similar german_12 books

Extra resources for 29. Tagung vom 21. September bis 24. September 1977 in Stuttgart

Sample text

W. F. Whitmore, 1971 in Situ 8 Je weniger Blutgruppen-Antigene der Tumor auf seiner Oberfliiche besitzt, urn so schlechter ist die Prognose. Die laufende Kontrolle mittels Tumormonitoring ist somit eine klinisch wichtige Entscheidungshilfe. Mit zunehmender Tiefeninfiltration des Tumors erhbht sich das Risiko, bei bimanueller Palpation in tiefer Narkose das Tumorstadium falsch einzuschiitzen. Anhand Abb. 2 ergibt sich der Anteil der prozentual uber- und unterschiitzten Tumorinfiltration, besonders beim Tiefenwachstum.

Vielfach ist eine weitere Gradstufe (IV) zur Charakterisierung jener Karzinome verwandt worden, die sich durch eine ausgepragte Anaplasie auszeichnen. In der WHO-EinteiIung sind aber diese Tumoren zum Grad III zusammengefaBt worden, da biologisch offenbar zwischen einem entdifferenzierten Transitionalzellkarzinom Grad III und einem rein anaplastischen Karzinom kein wesentlicher Unterschied zu bestehen scheint und eine histologische Gradeinteilung ausschlieBlich Aussagen liber die Prognose, nicht aber liber histologische Strukturmerkmale erbringen solI.

Urol. (Baltimore) 87, 853-868 (1962) Prof. Dr. W. Mauermayer Urologische Klinik und Poliklinik rechts der Isar der TU Miinchen Ismaningerstr. 22 D-8000 Miinchen 80 H. MARBERGER: Die transurethrale Resektion als Palliativbehandlung beim Blasenkarzinom Das Wunschziel der Tumorbehandlung, die Ausrottung der Geschwulst, ist beim jetzigen Stand der Dinge nur bei der Halfte der Patienten mit Blasenkarzinomen zu erreichen. Bei der anderen Halfte ist jede Behandlung, wie immer sie sei, palliativ. Dazu ein paar Dberlegungen: Von 1957-67 kamen an die Innsbrucker Urologische Klinik rund 800 Blasentumoren zur Behandlung.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 20 votes